###SKIPNAV###
Sie sind hier Startseite >> Stellenangebote

FSJ-Kräfte

Für unsere katholischen Kindergärten in VS-Schwenningen und Weigheim suchen wir für das Kindergartenjahr 2019/2020

Freiwillige für ein Freiwilliges Soziales Jahr

Das FSJ bietet Jugendlichen ab 16 Jahren und jungen Erwachsenen die Möglichkeit sich intensiv in den Arbeitsalltag unserer Einrichtungen einzubringen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Wir wünschen uns engagierte, aufgeschlossene Persönlichkeiten, die sich für die Kindergartenarbeit interessieren und hier mitwirken wollen. Im Kindergarten gestalten Sie das pädagogische Angebot mit, helfen im hauswirtschaftlichen Bereich und unterstützen bei der Durchführung von Projekten.

Wir bieten

- ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet

- die Zusammenarbeit mit engagierten und motivierten Kollegen und

Kolleginnen

- eine aktive und innovative Kirchengemeinde

 

Sie sind interessiert oder haben noch Fragen? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf:

 

Kindergarten St. Hubertus, Leitung Frau Haralambidis, Tel. 07720/63282

Kindergarten St. Franziskus, Leitung Frau Bruder, Tel. 07720/31186

Kindergarten St. Elisabeth, Leitung Frau Schmid, Tel. 07720/37388

Kindergarten Max Fischer, Leitung Frau Kratt, Tel. 07720/31367

Kindergarten St. Christophorus, VS-Weigheim, Leitung Frau Hauser Tel. 07425/7283

 

Wir freuen uns auf christlich orientierte Personen, die unsere Arbeit unterstützen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

 

Kath. Kirchengemeinde St. Franziskus - Mariä Himmelfahrt, VS-Schwenningen

Für unsere Katholischen Kindergärten in VS-Schwenningen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pädagogische Fachkräfte (m/w) für Vertretungseinsätze

Kennziffer 2720/1

 

Wir freuen uns auf engagierte, aufgeschlossene und christlich orientierte Personen, die bereit sind unsere Kindergärten bei Krankheitsausfällen oder sonstigen Vertretungs-situationen zu unterstützen.

Wir bieten interessante Arbeitsbedingungen in einem motivierten und erfahrenen Umfeld. Teamgeist und eine selbstständige Arbeitsweise setzen wir voraus.

Die Vergütung erfolgt nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (AVO-DRS). Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Konfession an das Katholische Verwaltungszentrum Rottweil, z.H. Bettina Schneider, Königstr. 47, 78628 Rottweil, gerne per Email: bschneider@kvz.drs.de (in einer pdf-Datei). Fragen beantwortet Ihnen Frau Bettina Schneider, Tel. 0741/246 160.

 

=====================================================

###GOTOP###